Text Header

 

Turnverein 1890 Mengede e.V.

Suche

Bustour 2018 AUSGEBUCHT !!!

 

 

der Seniorenbeirat bietet an: 180704 Bus Oldy

Bustour 2018

am 04. Juli ins Münsterland

 

 

Es tut uns leid für diejenigen, die keinen Platz mehr auf einem der

61 Sitze finden, aber unsere Tour ist ausgebucht.

Letzter Versuch: Warteliste in der Geschäftsstelle

 

Einiges am Entwurf dieser Fahrt wird manchem als Kontrast zu den Vorjahren erscheinen und damit auch zusätzliche Interessen ansprechen. Wir werden nicht e i n bestimmtes Ziel ansteuern, unser Tag ist ausgefüllt mit einer Reihe von attraktiven Programmpunkten. Das schließt auch ein gemeinsames gediegenes Mittagessen ein.

Wir starten um 8:00 am Mengeder Bahnhof und durchfahren und erkunden unter ganztägiger sach- und ortskundiger Führung eine uralte Kulturlandschaft über die sicher jeder schon einiges gehört und gesehen hat, die auf unserem Ausflug aber für jeden ganz bestimmt noch überraschende neue Erkenntnisse bereithält.

180704 Ludgerusdom Billerbeck

 

Geografisch werden wir uns im Gebiet der "Baumberge" umtun, einer Gruppe von Hügeln. Für das sonst doch eher als flach erachtete Münsterland erheben die sich dann doch bis zu einer erstaunlichen Höhe von bis zu 130 m über ihre Umgebung. Unsere Anlauf- und Besichtigungspunkte sind markante Ortschaften mit Ihren landschaftsprägenden Sitzen weltlicher und geistlicher Herrscher der Vorzeit.

 

Ausgangspunkt soll Billerbeck sein, Wohnort unserer Reiseführerin Birgit Meusemann, die im Übrigen das ganze Münsterland in- und auswendig kennt. Ein Stadtrundgang führt uns zunächst zu Ludgerus-Dom und Rathaus. Nach münsterländischem Willkommensgruß mit Pumpernickel-Häppchen und Schnaps, soll es an der beeindruckenden Fassade von Haus Beckebans vorbei gehen um am Johanniskirchplatz wieder den Bus zu besteigen. Wer anstelle des Schnaps ein Glas Wasser, oder eine Tasse Kaffee zuträglicher findet, wird auch so "auf seine Kosten" kommen.

 

 

© Foto: Günter Seggebäing

 

Unser Fahrer bringt uns in wenigen Minuten zum Kloster Gerleve. Hier erwartet uns nach Rundgang auf dem Klostergelände ein (2x) viertelstündiger Spazierweg zur Ludgeri-Rast mit Ihrem faszinierenden Panoramablick, u. a. zurück auf Billerbeck und seinen auch aus der Ferne imposanten Dom. Die weniger beweglichen unter uns mögen den Spaziergang ggfs. auch auslassen und auf dem Klostergelände (mit Cafe, Shop, Toiletten) solange verweilen.

 

180704 Kloster Gerleve Billerbeck

© Foto: Günter Seggebäing

 

 

180704 Terrasse

Mit dem Bus zurück in Billerbeck begeben wir uns in die seit über 100 Jahren familiär gepflegte westfälische Gastlichkeit des ersten Hauses am Platz. Die Auswahl aus drei Gerichten wurde uns zeitig während der Hinfahrt vorgestellt wurden, um dann die gewünschte Variante im stattlichen Hotel-Restaurant Weißenburg serviert zu bekommen. Das Wetter möge uns erlauben, die Tischzeit auf der herrlichen Terrasse des Hauses zu verbringen, von wo man auf die Stadt hinunter blickt. Bei nicht so gutem Wetter ist der Ausblick auch aus dem Inneren des Hauses zu genießen.

 

 

180704 Wasserburg Hülshoff

© Foto: Günter Seggebäing 

Der Nachmittag hält eine Begegnung mit dem Geburts- und Elternhaus der Dichterin Annette von Droste- Hülshoff bereit. Die eindrucksvolle Burganlage nahe Havixbeck in ausgedehnter Parklandschaft bietet reichhaltige Natur und Geschichte gleichermaßen.

180704 Hülshoff Führung

 

 

Zu unserer Tour gehört auch die Burgbesichtigung. 

 

 

 

Den Abschluss dieses kulturellen Tagesausflugs bildet ein Rundgang durch Havixbeck mit Besuch der dortigen Pfarrkirche St. Dionysus. Wenn gewünscht, kann dieser Programmpunkt auch in einen individuellen Besuch der örtlichen Café-Szene umgewandelt werden. Die Entscheidung hierfür treffen wir zeitnah vor Ort.

Treffpunkt am Bus für die Heimfahrt: 17:30, um eine Stunde später wieder am Mengeder Bahnhof zurück zu sein.

Unsere scharf kalkulierte und nach unten abgerundete Kostenbeteiligung für das Paket beträgt p. P. € 50.

Darin enthalten sind: Die Busfahrten dieses Tages zu allen Besichtigungsorten, die Reiseleitung und diverse Führungen durch Frau Meusemann, der Begrüßungstrunk mit Pumpernickel, das Mittagessen (Suppe und Hauptgericht nach Wahl, Getränke extra ) sowie der Eintritt in die Burg Hülshof.

Die Größe der Reisegruppe ist begrenzt und wir empfehlen dringend, die Anmeldung nicht zu lange aufzuschieben, absoluter Anmeldeschluss ist jedenfalls der 31. Mai 2018.

 

 

 

 Die Anmeldung unter Einzahlung des Reisepreises erfolgt hier:

TV 1890 Mengede e.V.

Vereinszentrum
Strünkedestraße 26   (Altes Postamt)
44359 Dortmund

Tel.  0231 / 33 83 06
Fax  0231 / 35 79 23 0
E-Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftszeiten:
Dienstag und Donnerstag

9:00 - 11:00 Uhr und 17:00 - 19:00 Uhr

Selbstverständlich wird der vorausgezahlte Reisepreis in voller Höhe zurückgezahlt, falls die Fahrt ausfallen muss. Bei Stornierungen seitens Anmelder/n nach dem 4. Juni 2018 ist nur noch eine eingeschränkte Rückerstattung der Kostenbeteiligung möglich.

Weitere Auskünfte:     

Jutta Sperrmann              0231 351774  

          Burckhard Bussmann        02309 607408

         Anmeldung für TVM-Mitglieder auch durch Einzahlung der Kosten auf das Konto des TVM wie folgt möglich:

          IBAN:                            DE52 4406 0122 4004 7743 01

          BIC:                              keine Angabe erforderlich

          Betrag:                          € 50,--   ( je Person)

           Verwendungszweck:       Vorname + Nachname    (jeder Person)


Burckhard Bussmann